• Michael Röhrdanz

Herzlich Willkommen

Nach dem unverhofften und ungewöhnlichen Tod meiner Frau Angela fiel ich seelisch in ein tiefes Loch, aus dem ich glaubte, nie mehr herauszukommen.

Auch ereigneten sich Vorfälle, die ich erst später zuordnen konnte.

Meine Aktivitäten für Kinder, die ins Wachkoma gefallen waren, hielt ich zunächst bei.  Als sich dann mein neuer Lebensweg abzeichnete,

beschloss ich, diesen Roman zu schreiben.

Ich habe alle Informationen und Erlebnisse gewissenhaft verarbeitet, erhebe jedoch keinen Anspruch auf medizinische Richtigkeit.

Die Geschehnisse in diesem Buch haben sich wie beschrieben zugetragen, dennoch unterliegen einige Dialoge und Details der Handlung

der künstlerischen Freiheit. Ich habe die Namen aller Personen geändert, die in dieser Geschichte eine Rolle spielen, 

nur von meiner verstorbenen Frau und meiner neuen Lebensgefährtin nicht.

Ebenfalls unverändert sind die Namen der drei Personen, die mich so tatkräftig bei vielen Benefizveranstaltungen für Kinder,

die ins Wachkoma fielen, unterstützten.

Das sind Herr Jürgen Renfordt, Moderator und Schlagersänger von WDR 4, sowie Frau Karin Clement, ehemalige Schirmherrin von »Lichtblicke«,

und ihr Gatte Wolfgang Clement, Ministerpräsident D. von Nordrhein-Westfalen.

Außerdem danke ich dem Verleger Joachim Otto sowie Autor Bernd Tezeden vom Verlag Romantruhe, dass sie dieses Projekt mittragen.

Michael Röhrdanz

Wuppertal, im Januar 2018

Der zweite Roman nach den Erinnerungen von Michael Röhrdanz

Ich schick Dir einen Schmetterling

Rückseite des Romanes

Überleben – nie aufgeben!
Sich wehren, wenn alles dagegen spricht!

Michael Röhrdanz ist ein Synonym für Liebe, Hingabe und Kampf!
Als seine Frau Angela, im dritten Monat schwanger, ins Wachkoma fällt,
muss er sich einer der schwersten Herausforderungen
seines Lebens stellen – und bewältigt sie!
Angela findet zurück ins Leben.
Doch es ist nur ein Aufschub, denn neunzehn Jahre später verstirbt sie überraschend nach einem Kuraufenthalt.
Jahre der Trauer, Hoffnungslosigkeit und Einsamkeit folgen; ein Dasein wie in einer wabernden Nebelwand.
Hin und her gerissen zwischen Unverständnis, Hilflosigkeit und Zorn auf ein erbarmungsloses Schicksal,
findet er jedoch plötzlich wieder die Kraft, nach vorn zu schauen.
Geheimnisvolle Schriftstücke aus dem Nachlass seiner geliebten Frau weisen ihm einen neuen Weg.
Und es geschieht etwas, womit er niemals gerechnet hat …

Dies ist der erste Bestseller Roman nach einer wahren Geschichte,
geschrieben von der Erfolgsautorin Hera Lind.

Der Mann, der wirklich liebte

»In guten wie in schlechten Tagen« – Ein Mann glaubt nicht an das Todesurteil der Ärzte und holt seine Frau zurück ins Leben

„Du bist meine Hoffnung“

Als Michael Röhrdanz Angela kennenlernt, weiß er, dass sie die Liebe seines Lebens ist.
Acht Jahre nach der Traumhochzeit ist sie zum dritten Mal schwanger, und beide sind immer noch so glücklich wie am ersten Tag.
Bis das Unfassbare passiert. Angela erleidet einen schweren Gehirnschlag. Fortan ist sie wie eingeschlossen in ihrem eigenen Körper.
Doch Michael Röhrdanz will nicht wahrhaben, wovon die Ärzte überzeugt sind: Angela leidet an dem „Locked-in-Syndrom“ und wird sterben.
Was nun folgt, ist die Geschichte eines Mannes, dessen aufrichtige Liebe Berge versetzt.
Dank seines Einsatzes bringt Angela einen gesunden Sohn zur Welt. Und sie überlebt …

Ich freue mich über eine Nachricht von Ihnen.